I. Roemercohorte Opladen e.V.

Nachrichten und Berichte

Virtueller Saisonstart

Veranstaltungen mit Publikum sind noch nicht möglich, aber vor der Kamera waren wir schon wieder im Einsatz.

Ende einer außergewöhnlichen Saison

Die wohl ungewöhnlichste Saison unserer Vereinsgeschichte liegt hinter uns, aber der Rückblick ist nicht nur negativ.

Ein Lager mit Abstand

Unter Einhaltung des nötigen Abstands haben wir am 15. und 16.8. unsere Zelte in Haltern aufgeschlagen und wieder Brot gebacken.

Erfolgreicher Saisonstart

Mit einem kleinen Einsatz bei der Familiennacht im Neanderthal-Museum sind wir am 31.1. erfolgreich in die neue Saison gestartet.

Frohes Neues Jahr

Die I. ROEMERCOHORTE OPLADEN e. V. wünscht ein frohes und spannendes neues Jahr!

Zum Saisonabschluss ein Marsch

Mit einem symbolischen Marsch ins Winterquartier haben wir am 13.10. unsere Saison 2019 erfolgreich beendet.

Insider-Infos, Projekte & Mehr

Wie man eine "Lorica Squamata" baut

In einem detaillierten Projektbericht blickt unser Signifer auf viele Stunden Arbeit beim Bau seiner neuen Rüstung zurück.

Wir sind Teil der Geschichtskultur

Ein neues, fachdidaktisches Handbuch wirft einen wissenschaftlichen Blick auf die verschiedenen Erscheinungsformen der Living History.

Corona bremst auch Römer aus

Die aktuellen Einschränkungen des öffentlichen Lebens machen leider auch vor alten Römern nicht halt.

Planung auf Hochtouren

Unsere Planungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren. Schon jetzt stehen viele spannende Veranstaltungen im Kalender.

Neue Webseite ist online

Nicht jedes neue Projekt führt uns an die Werkbank. Für unsere neue Webseite wurde fleißig am Rechner gearbeitet.

Bau einer Feldschmiede

Nach langer Zeit haben wir wieder eine mobile Feldschmiede. Ihren ersten Einsatz wird sie schon in Kürze haben.

Zeichnung eines römischen Legionärs aus dem Logo der I. Roemercohorte Opladen e.V.
LEG VI VIC
Lorbeerkranz
COH VI ASTVR